Eigenfettbehandlung

Über Eigenfettbehandlung

Die Eigenfettbehandlung im Medical Inn Zentrum

Eine Eigenfettbehandlung im Medical Inn Zentrum kann ein wundervoller Eingriff sein, da er zwei Vorteile hat; Fett wird von einer unerwünschten Stelle Ihres Körpers entfernt und dort platziert, wo Sie mehr Form und Volumen möchten!

Eine Eigenfettbehandlung wird im Medical Inn Zentrum als ambulanter Eingriff durchgeführt. Sie erhalten an zwei Stellen eine lokale Betäubung: an der „Spenderstelle“, von der das Fett entnommen wird, und dort, wo das Fett injiziert wird („Empfängerstelle“). Eine kleine Nadel an einer Spritze wird benutzt, um das Fett abzusaugen. Überschüssige Flüssigkeit wird entfernt und das Fett wird wieder unter die Haut des Zielbereiches injiziert. Dieser Prozess kann wiederholt werden, um das gewünschte Ergebnis zu erreichen.Eigenfettbehandlung ist auch als Eigenfettransplantation oder Micro-Lipoinjektion bekannt.

Eigenfettbehandlung

Wohin kann das Eigenfett übertragen werden?

Fast alle Bereiche, wo eine Vertiefung ist oder wo Sie einfach mehr Volumen möchten, kommen als Bereich in Frage, zu dem das Fett übertragen wird (der Empfängerbereich). Beliebte Bereiche sind unter anderem Wangen, Lippen, Hüften, Hände, Pobacken und Brüste.

Back to the top

Eigenfett ins Gesicht:

Die richtige Menge an Fettgewebe ist in Ihrem Gesicht sogar vorteilhaft. Gesichtskonturen bleiben glatt, die Haut ist straff, und die Geschmeidigkeit bleibt erhalten. Mit dem Alter löst sich das Fettgewebe jedoch auf und lässt Ihr Gesicht schlaff und ausgezehrt zurück. Als eine beliebte Alternative zu injizierbaren Füllern, ist eine Fettübertragung zum Gesicht eine sichere, nicht-allergische Reaktion, da keine fremden Substanzen benutzt werden.

Back to the top

Eigenfett in die Pobacken:

Dieser Eingriff ist allgemein als der Brazilian Butt Lift bekannt. Er ist im Medical Inn Zentrum ziemlich beliebt. Unerwünschtes Fett wird von Bereichen um die Pobacken, aus dem Bauch, den inneren Schenkeln oder Rettungsringen entfernt und wird in die Pobacken injiziert. Somit wird der Po deutlich vergrößert.

Back to the top

Eigenfett in die Brüste:

Um die Brüste durch eine Eigenfettbehandlung zu vergrößern, benötigt man eine bestimmte Menge an Fett. Das überschüssige Fett muss nicht zwingenderweise von Ihrer Hüfte entfernt werden, sondern kann auch von Oberschenkeln, Po, Armen oder vom Rücken genommen werden. Für Frauen, aus deren Körper nicht genug Fett herausgeholt werden kann, ist eine operative Brustvergrößerung die bessere Lösung. Ein Nachteil der Brustvergrößerung durch Fettübertragung ist, dass die meisten Patienten Ihre Brust nicht um mehr als eine halbe bis ganze BH-Größe vergrößern können. Jedoch für Patienten, die nur eine geringe Vergrößerung benötigen, und die ein natürliches Gewebe in der Brust möchten, ist Fetttransplantation gut geeignet.

Back to the top

Vorbereitungen für eine Eigenfettbehandlung im Medical Inn Zentrum

Die Vorbereitungen für eine Fettübertragung im Medical Inn Zentrum verlaufen ähnlich wie die Vorbereitungen für unsere anderen kosmetischen Eingriffe. Denken Sie daran, dass die Fettübertragungsprozedur einen Teil Ihres Körpers benutzt (z.B. das Fett), um das Erscheinungsbild eines anderen Teils zu verbessern. Es gibt verschiedene Dinge, die man bei der Vorbereitung beachten muss. Generell haben diese Schritte mit der eigenen Gesundheit und dem eigenen Wohlergehen zu tun. Das bedeutet vor dem Eingriff so früh wie möglich mit dem Rauchen aufzuhören und mindestens 2 Wochen vor der Operation aufzuhören Alkohol zu trinken; beide Dinge können verhindern, dass sich der Körper von der Operation erholt.

Essen Sie gesund und vermeiden Sie exzessive und/oder strenge Diäten ein paar Wochen vor und nach dem Eingriff. Damit der Eingriff erfolgreich ist, braucht der Körper genügend Fett im Zielbereich. Sonst kann die benötigte Fettmenge nicht sicher entfernt werden.

Back to the top

Die Beratung zur Eigenfettbehandlung im Medical Inn Zentrum

Egal welches Narkosemittel benutzt wird, ein Beratungsgespräch im Medical Inn Zentrum ist trotzdem sehr wichtig. Dieses ist nicht nur für den Chirurgen wichtig, um festzustellen, ob der Eingriff geeignet ist; es dient auch dazu, festzustellen, ob die Eigenfettbehandlung die richtige ästhetische Behandlung für Sie ist.

Lassen Sie die Operation jetzt durchführen und bezahlen Sie später! FINDEN SIE HERAUS WIE

Back to the top

Eigenfettbehandlung Q & A

Von welchem Bereich wird das Fett genommen?

Fett kann von Bereichen, die über Fettansammlungen verfügen, genommen werden. Beliebte Bereiche beinhalten die Oberschenkel und den Bauch.

Wenn ich nicht genug Fett habe, kann ich das Fett von meinem Freund/Verwandten nehmen und es benutzen?

Die Antwort ist Nein. Wenn Fett zwischen zwei Individuen übertragen wird, würde es sich als fremde Substanz verhalten und somit abgestoßen werden, nicht zu erwähnen das Gesundheitsrisiko, wenn Körperflüssigkeiten ausgetauscht werden.

Ist das Ergebnis der Eigenfettbehandlung im Medical Inn Zentrum permanent?

Fett, das in Bereiche des Körpers übertragen wird, die sich nicht generell bewegen, halten länger. Wangen beispielsweise können nur eine Behandlung benötigen, während ein anderer Bereich, wie der Mund mehr benötigt. Ca. 20-30% des Fetts werden nicht überleben. Deshalb kann es ein paar Monate dauern, bis das endgültige Resultat sichtbar ist.

Was sollte ich nach dem Eingriff erwarten?

Sie sollten Schwellungen in den behandelten Bereichen erwarten. Ein paar blaue Flecken und Wundsein können auch auftreten. Nach ein paar Wochen, wird dies zurückgehen. Vermeiden Sie es, die behandelten Bereiche zu bewegen, während sie verheilen. Es ist immer am besten, den Anweisungen Ihres Chirurgen für die Zeit nach dem Eingriff zu folgen.

Wann kann ich das Ergebnis einer Eigenfettbehandlung im Medical Inn Zentrum sehen?

Sie werden das Ergebnis Ihrer Fettübertragung nach 3 bis 4 Monaten sehen können. Die hängt allerdings von den behandelten Bereichen und Ihrer generellen Gesundheit ab. Ihr Chirurg kann Ihnen eine bessere Schätzung geben.