Dr. Koliussis – Facharzt für Plastische -und Ästhetische Chirurgie in der Medical Inn

Liebe Patientin,

lieber Patient,

an dieser Stelle möchte ich mich Ihnen als Facharzt für Plastische -und Ästhetische Chirurgie in der Medical Inn vorstellen.

Aus meiner langjährigen Erfahrung weiß ich, wie wichtig gerade in der Plastisch-Ästhetischen Chirurgie das Vertrauensverhältnis zwischen dem Patienten und dem behandelnden Arzt ist. Genau dieses wertvolle Gut gilt es zu Schützen und zu Pflegen. Das war mir von Beginn an meiner Karriere sehr bewusst.

Daher darf ich zahlreiche Patienten seit Jahren begleiten; in dem die Zeit verstreicht und meine Patienten sich zunehmend jünger und frischer fühlen.

Als Patient legen Sie Ihre Gesundheit, Aussehen und somit ein Teil Ihrer Persönlichkeit in meine Hände. Diesen Vertrauensbeweis den Sie mir entgegen bringen, werden mein Team des Medial Inn und ich stets respektvoll und im Bewusstsein der großen Verantwortung jederzeit

im Mittelpunkt unseres gemeinsamen Behandlungsregimes stellen.

Durch regelmäßige Fort- und Weiterbildungen sowie durch die enge Zusammenarbeit mit Dr. Atila und anderen medizinischen Kollegen mit weiteren Facharztausrichtungen, bin ich stets auf dem neuesten Stand der medizinischen Forschung und kann dadurch moderne, stets offiziell anerkannte Operations- und Behandlungsmethoden in der „Ästhetischen und Plastischen Chirurgie“ einsetzen und anwenden.

Gemeinsam werden wir erarbeiten, ob Ihre Vorstellungen zu verwirklichen und wie Ihre Wünsche zu realisieren sind. Sie werden mich als realistischen Facharzt für Plastische und

Ästhetische Chirurgie kennenlernen, dem der Mensch wichtig ist.

Die „Medical INN“ soll eine qualifizierte Begegnungsstätte sein, in dem man sich ehrlich und aufrichtig begegnet und im Verlauf der Zeit eine freundschaftliche Beziehung aufbaut.

Meine Ausbildung ist fundiert, breit gefächert und bin in sämtlichen Behandlungsmethoden dieses Fachgebietes somit sehr gut aufgestellt.

Meine Ausbildung begann beim Chefarzt PD Dr. Exner; Nachfolger von Prof. Lemperle in der Plastischen -und Ästhetischen Chirurgie am Markus-Krankenhaus in Frankfurt am Main sowie die Abteilung für Plastische-, Hand- und Wiederherstellungschirurgie der Main-Taunus-Kliniken in Hofheim unter der Leitung von Prof. Dr. med. Tizian.

Die Facharztausbildung begann ich zunächst in den Kliniken des Main-Taunus-Kreises GmbH in der Abteilung Orthopädie und Unfallchirurgie beim Chefarzt PD Dr. Horas, dann in der Abteilung

für Allgemein-, Viszeral-, Thorax- und Gefäßchirurgie bei den Chefärzten Prof. Dr. Wendling und Prof. Dr. Seelig um ein spezielles Basiswissen in der Chirurgie zu erlangen.

Meinem Wunsch entsprechend wechselte ich dann in die Abteilung für Plastische-, Ästhetische-, Hand- und Rekonstruktive Chirurgie beim Chefarzt Prof. Dr. Dr. Sauerbier. 

Weitere Stationen waren die Praxis für Plastische Chirurgie bei den Nachfolgern der

Gemeinschaftspraxis Dres. med. Lampe und Wolters, bei den Chefärzten Dr. Holle und Dr. Peek in Frankfurt am Main. Unter dem Chefarzt Dr. Busching in der Abteilung für Plastische-,

Ästhetische-, Hand- und Rekonstruktive Chirurgie in Leer /- Ostfriesland konnte ich mein Repertoire vertiefen und Standards erarbeiten. In Bonn nahm ich die Stelle als Leitender Oberarzt und Chefarzt-Stellvertreter im Malteser-Krankenhaus für Plastische-, Ästhetische- und Rekonstruktive Chirurgie unter der Chefärztin Dr. Wiedner und in der Handchirurgie unter dem Chefarzt Dr. Richter an.

Anschließend wurde ich Chefarzt in der Privatklinik „Clinic im Centrum Dortmund und Münster“.

Im Verlauf ergab sich die wundervolle Möglichkeit, mit Dr. Atila in der „Medical INN“ zusammen zu arbeiten und vorhandene Ressourcen optimal zu nützen!

Im Laufe meiner ärztlichen Tätigkeit habe ich in verschiedenen Ländern hospitiert und internationale Erfahrungen sammeln dürfen. Zu meiner privaten Person ist zu sagen, dass ich in Raum Düsseldorf wohne, verheiratet bin und Vater einer wundervollen Tochter und eines Sohnes bin.

Fazit:

Ich freue mich sehr, Sie persönlich kennen zu lernen und mit Ihnen zusammen alles daran zu setzen, Ihre Wünsche Realität werden zu lassen.

Dazu werde ich Sie in einem unverbindlichen Beratungsgespräch in der Medical INN kennenlernen dürfen um dann gemeinsam weitere Schritte zu planen

Informationen zu Dr. med. Christos Koliussis:

Dr. med. Christos Koliussis ist Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie mit einem besonderen Schwerpunkt in ästhetisch-plastischer Chirurgie. 

Zudem besitzt er die Zusatzbezeichnung Handchirurgie und Notfallmedizin, Sonographie und spezielle Sonographie.

Sein Werdegang im Überblick:

• Studium der Humanmedizin an der Medizinischen Universitätsklinik in Frankfurt am Main

• Erlangung der Doktorwürde unter Herrn Professor Dr. med. Schulze (Medizinischen Universitätsklinik in Frankfurt am Main) mit der zu erzielenden Note (cum laude)

• Zahlreiche Hospitationen in der Plastischen –und ästhetischen Chirurgie.

• Mitglied in zahlreichen Gesellschaften und Vereinigungen

Gerne berät Sie Dr. Koliussis in einem ausführlichen Beratungsgespräch persönlich unter 0211-26159-299.