Entfernung von Hautveränderungen

Über Entfernung von Hautveränderungen

Was sind Läsionen (Hautveränderungen)?

Das Alter, die Elemente, die Genetik und andere Faktoren können schädlich für jedermanns Haut sein. Mit der Zeit kann die Haut beschädigt werden, was in unansehnlichen Läsionen resultiert, die schwierig zu verstecken sind.

Die Definition von Läsionen ist ziemlich umfangreich. Allgemein werden sie als Gewebe auf dem Körper definiert, das als abnormal betrachtet wird. Läsionen entstehen durch Schäden an gesundem Gewebe, sei es durch Trauma, Krankheit oder etwas anderes. Ihr Aussehen kann sehr unterschiedlich sein. Läsionen können sichtbar sein oder die Form eines Loches haben, dass an dieser Stelle normalerweise nicht existiert.

Im MEDICAL INN Zentrum können zwei Arten von Läsionen behandelt werden: pigmentierte Läsionen und Gefäßläsionen.

Entfernung von Hautveränderungen

Pigmentierte Läsionen

Pigmentierte Läsionen sind Konzentrationen von Melanin in der Haut. Sie können jede Größe und jeder Form haben und auch leicht erhaben sein. Die häufigsten pigmentierten Läsionen sind Sommersprossen, Altersflecke (Leberflecke und Sonnenflecke) und Café-au-Lait-Flecke. Diese werden alle als gutartig betrachtet.

Sommersprossen sind normalerweise das Ergebnis von genetischer Veranlagung und Sonnenexposition. Sommersprossen, die durch Sonnenbrände entstanden sind, haben unregelmäßige Grenzen und typischerweise ein dunkleres Braun als die, die durch genetische Veranlagung entstanden sind.

Altersflecke werden normalerweise durch exzessive Sonnenexposition verursacht, deshalb erscheinen sie auf Bereichen des Körpers, die oft der Sonne ausgesetzt sind, wie Gesicht, Hände, Schultern und Arme. Sie können von Braun bis Schwarz jede Farbe haben.

Café-au-Lait Flecken sind hellbraun, flach und größer als andere Arten von pigmentierten Läsionen. Sie werden normalerweise als ein Typ von Muttermalen eingestuft, da sie schon bei der Geburt vorhanden sind. Manche können aber auch erst mit dem Alter erscheinen oder durch die Entwicklung der Krankheit Neurofibromatose. Café-au-Lait Flecken, die als Hinweis auf Neurofibromatose erscheinen, sind normalerweise größer und erscheinen in größerer Anzahl auf dem Körper (insgesamt mehr als 6).

Im MEDICAL INN Zentrum können wir das Auftreten von pigmentierten Läsionen reduzieren oder eliminieren. Vor der Behandlung ist ein Beratungsgespräch mit Ihrem Arzt notwendig, um sicherzustellen, dass alle Läsionen, die behandelt werden gutartig sind und dass sie durch die Behandlungsmethoden auch wirklich wirkungsvoll entfernt/reduziert werden können.

Back to the top

Gefäßläsion

Gefäßläsionen sind abnormale Blutgefäße auf dem Körper oder im Gesicht. Sie können groß und verwachsen sein oder eine Vielzahl kleiner Blutgefäße in einem Bereich. Einige häufige Gefäßläsionen sind beschädigte Kapillargefäße und Besenreiser.

Gefäßläsionen können im MEDICAL INN Zentrum mit dem Epilux®, ausgestattet mit dem Pulsed Light Handstück, behandelt werden.

Back to the top