Medical Inn bei dem After- Work Renntag auf dem Grafenberg

Dr. Atila und sein Team des Operationszentrums der Medical Inn Düsseldorf waren am 31 Mai auf der Galopprennbahn in Grafenberg bei dem Düsseldorfer Reiter- und Rennverein e. V.

Acht Rennen in gut 4 Stunden sollten auf dem Programm stehen.
Begrüßt wurden der Brustexperte und die zahlreichen Zuschauer von dem Bezirksvorsteher Karsten Kunert.

Im achten Rennen war auch der Rhein- Bote Düsseldorf vertreten. In diesem achten Lauf kamen Olga Laznovska mit Avorio als Sieger durchs Ziel.
Das Medical Inn Team und Ihr Beautydoc Dr. Atila feuerten das Paar an und fieberten bei jedem Rennen mit.
Besitzerin und Trainerin des Spitzenpferdes ist Sarah Jane Hellier.

Zeitgleich hielt die Bezirksvertretung durch Grafenberg, Knittkuhl, Gerrsheim, Ludenberg, Hubberlrath und der BürgermeisterGünter Karen- Jungen einen Stadtberzirksempfang im Teehaus ab.

Der Bürgermeister und Dr. Atila liegt der Besuch der Veranstaltung am Herzen.

Diese zeichnet sich immer durch die tolle Stimmung, spannende Läufe und gute Gespräche aus.

Dr. Atila ist der Meinung die After- Work Renntage sind immer ein Besuch wert. Neben dem Spitzensport kann man es sich auch bei Live-Musik in einem der Schönsten Biergärten Düsseldorf bequem machen.
Der Ausflug ist auch etwas für die ganze Familie, denn für die kleinen Gäste gibt es wie immer kostenloses Ponyreiten.